Umkehren Beton

Ja, Sie lesen es richtig - die konkrete “Umkehr”. Es klingt wie ein Oxymoron, weil Beton für seine Stabilität, Kraft und Ausdauer bekannt ist. Nun, zumindest bis jetzt war es.

Ende des vergangenen Jahres, Laborforschung Chicago Architekturbiennale Unternehmen am MIT und der ETH Zürich haben ein Verfahren gezeigt, dass Beton ersetzen kann, nur 3-D-Druck-Extruder, Steine, Metallfaden und Smart-Design.

Einfach ausgedrückt, verbindet dieses Verfahren die Felsen in jeder gewünschten Form. Abmontieren auch das Design ist sehr einfach - genug bekommen Faden.

Die Kombination von Felsen zusammen algorithmisch Platzierung Metallfäden, erstellt das Team eine Spalte in 13-Meter hohe (3,9 Meter) angezeigt werden soll.

“Wir verwenden eine ähnliche Technik für Pulver Druck”, erklärt Skylar Tibbits (Skylar Tibbits). “Das Material ist eine Schicht-für-Schicht und das Bindemittel (in diesem Fall Filament) zu jeder Schicht in einem bestimmten Muster angelegt wird.”

“Die Möglichkeit, die Struktur in digitaler Form zu erzeugen, zu zerlegen und wieder zusammenbauen, ohne signifikanten Verlust das Paradigma der Architektur ändert, sowie das Aussehen einer permanent / temporäre Architektur”, sagt Projektleiter Tom Andreas (Andreas Thoma).

17 March 2016

Nuland sagte, dass während der IWF nicht in die Ukraine verleihen
Putin in einem Telefongespräch mit Obama sagte, dass der Antrag des Weißen Hauses eine Einmischung in das Gerichtsverfahren ist, und deshalb nicht ausgeführt werden kann

• Amerikaner sind "gedruckt" auf dem 3D-Drucker, der weltweit erste Metall gun »»»
Die amerikanische Firma Massive Konzepte "gedruckt" Metall dreidimensionalen funktionierendes Modell der Armee Pistole Kaliber .
• Nach 10 Jahren werden die Bio-Ingenieure planen, das menschliche Herz auf 3D-Drucker drucken »»»
Wissenschaftler vom Institut für Herz-Kreislauf Innovation an der Universität von Louisville (USA) setzten sich die Herausforderung - zu "drucken" das menschliche Herz auf 3D-Drucker.
• Amerikanische Wissenschaftler haben einen Drucker druckt, dass Lebensmittel entwickelt »»»
Hier ist es, “Füllhorn”. Amerikanische Wissenschaftler haben das Konzept der essbaren Drucker namens “Cornucopia” (Füllhorn) entwickelt.
• Physik Nanocomputer gesammelt lawbreaking Moore »»»
Ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren aus MITRE Corporation und der Harvard-Universität versammelt die ultra Computersystem, das "außerhalb" Moores Gesetz existiert.
• Die Ausstellung demonstriert TED Drucker für die Einrichtungen »»»
Auf einer Konferenz TED (Technology Entertainment und Design) in der kalifornischen Stadt Long Beach.


Copyright © 2009
Новости Америки