Dreamliner macht einen Senkrechtstart

Online-Video gewinnt an Popularität, die eine senkrecht startende Passagierflugzeug Boeing 787-9 Dreamliner zeigt. Video auf YouTube gepostet Kanalflugzeughersteller, für zwei Tage, wurde fast 1,3 Millionen Mal aufgerufen.

Eine ungewöhnliche und schwer für eine so große zivile Seite des Trick wurde in der laufenden Farnborough Air Show in Großbritannien gezeigt. An der Spitze des Einsatzes war der Pilot der japanischen Fluggesellschaft All Nippon Airways.

Boeing 787-9 ist für 290 Passagiere ausgelegt. Flugzeuglänge - 63 Meter, Spannweite - 60,17 und ein maximales Startgewicht - 254 Tonnen. Das Flugzeug ist in der Lage mit einer Geschwindigkeit von 956 km pro Stunde fliegen. Zum ersten Mal nahm an Bord im September 2013, und kommerzielle Flüge in dieser Ausführungsform ist der Dreamliner begann fast ein Jahr später ab.

12 July 2016

“Kamtschatka Loggia” NATO (Politikwissenschaftler - die Notwendigkeit, den Vereinigten Staaten asymmetrische abzuschrecken) stoppen
Bush tanzte auf der Beerdigung eines Polizisten in Dallas getötet. Auf dem ehemaligen US-Präsidenten Flut von Kritik für unangemessenes Verhalten bei der Beerdigung

• "Dreamliner" machte seinen ersten Flug über den Pazifik und erreichte in Tokio »»»
In Japan wird das Flugzeug zusätzlicher Tests die Führung Experten vor Ort All Nippon Airways, und dann durch den Betrieb des Flugzeugs zu starten.
• "Dreamliner" made its first flight across the Pacific Ocean and arrived in Tokyo »»»
In Japan, the aircraft will be additional testing that will guide local experts All Nippon Airways, and then due to start operation of the aircraft.
• Die neuen Boeing-787 Dreamliner nicht ausstehen konnte dem Testflug »»»
Im US-Bundesstaat Texas, machte das Flugzeug Boeing-787 Dreamliner einer Notlandung wegen in der Kabine, die während der Testflug entstand Rauch.
• "Dreamliner" fait son premier vol à travers l'océan Pacifique et est arrivé à Tokyo »»»
Au Japon, les avions seront des tests supplémentaires qui guideront les experts locaux All Nippon Airways, puis en raison de commencer l’exploitation de l’avion.
• In den Vereinigten Staaten 300 Flüge annulliert, weil der ein Loch in der Boeing-737 »»»
Die größte US-Fluggesellschaft storniert das Unternehmen am Vortag Southwest Airnes in Los Angeles Flughafen etwa 300 Flüge wegen Notlandung ihres Flugzeugs.


Copyright © 2009
Новости Америки