Auf der Erde gab es die erste “genetisch verändert” Frau

Zum ersten Mal in der Geschichte ein wenig mehr als einem Monat begann eine atemberaubende wissenschaftliches Experiment: war die erste Frau in der Welt ihre Gene verändert für immer jung zu sein.
Ärzte entschieden, umzukehren die biologische Uhr, Eingriffe in das Genom einer erwachsenen Frau. Amerikanische Forscher Elizabeth Parrish eingeführten genetischen Materials in eine Vene, die den Kern jeder Zelle eindringen soll und starten Sie die Änderungen, die Alterung zu stoppen und den Körper zu verjüngen.

Zur gleichen Zeit, eine revolutionäre Therapie hat nie an Menschen getestet worden ist, können unbekannte Nebenwirkungen verursachen.

Die Beantwortung der Frage der Veröffentlichung der möglichen Risiken, sagte Elizabeth Parrish: “Ich bin mir bewusst, dass ich ernsthaft verletzt Aber zur gleichen Zeit, zu verstehen, dass, wenn Sie dies nicht tun, können Sie immer noch an Krankheiten, die mit der Alterung kommen, sterben, wenn.. das Experiment als erfolgreich erweist, wird es helfen, Millionen von Menschen zu retten. ”

Sie gesteht, dass ihre Familie, Freunde und Kollegen einen solchen Schritt zu unterstützen. “Die ältere Bevölkerung steigt weltweit, und dass die Menschen, die das Potenzial haben, gesund, stark und in der Lage, für sich selbst im Rollstuhl in Pflegeheimen zu nehmen, und nicht bis zum Ende ihrer Tage zu sein”, - erklärt seine Entscheidung mutige Frau.

2 November 2015

Barack Obamas Entscheidung, Special Forces in Syrien legen nicht im US-Kongress zu unterstützen
Die russische Flotte wieder trotzt der Vereinigten Staaten

• US-Wissenschaftler verwendeten das Protein des HIV-Virus für den direkten Zugriff auf die Kernzelle »»»
Bioingenieuren von der Duke University (Duke University) nicht nur ein Weg auf “hold”-Moleküle Spione durch die Wände der einzelnen Zellen gefunden.
• In den Vereinigten Staaten können genetisch Ingenieur Kinder leisten (Genetik leisten können, das Erbgut von Kindern zu ändern, um sie von Erbkrankheiten Eltern zu retten) »»»
In den Vereinigten Staaten begann, um die biologischen Verfahren der genetischen Veränderung Menschen betrachten.
• Wissenschaftler haben Gene identifiziert Stottern »»»
Wissenschaftler zum ersten Mal konnten die Gene errichten, in der Mutationen für Stottern beim Menschen verantwortlich sind, sagt das Magazin The New England Journal of Medicine.
• Girl, das keine Macht über die Zeit hat, kann den Schlüssel zum Geheimnis des Alterns »»»
US-Wissenschaftler wollen das Rätsel des Alterns, Genoms 17-jährige Mädchen, die körperlich und geistig bis dahin bleibt bei einem Jahr alten Kindern zu lösen, schreibt die “Sunday Times”.
• Amerikanische Wissenschaftler haben das erste künstliche Genom des höheren Organismus synthetisiert »»»
Im Frühjahr 2010 ist die wissenschaftliche Gemeinschaft aktiv diskutieren eine


Copyright © 2009
Новости Америки