NSA versucht, hacken Sie die Software “Kaspersky Lab”

Nach den Dokumenten, die von Edward Snowden, der National Security Agency (NSA), den Vereinigten Staaten und dem britischen Government Communications Centre (CPF) gestohlen wurden Schwachstellen in Antivirus-Software “Kaspersky Lab” suchen. Dies wurde am Montag, 22. Juni Intersept Website bekannt gegeben.

Ziel war es, Anti-Viren-Hacking von vertraulichen Kundeninformationen zu erhalten. Zu diesem Zweck versucht die NSA auf Daten haben, die Software “Kaspersky Lab” an den Server des Unternehmens gesendet werden zu verfolgen. Intersept Noten, die zum Teil gelungen.

Um festzustellen, Schwachstellen-Technologie wurde verwendet so genannte Reverse-Engineering-Software. Unter anderem ist es eine Verletzung des Urheberrechts.

Anti-Virus-Software, nach Sicherheitsexperten, ist die “ideale Ziel” für potentielle Angreifer. Es gibt mehr Möglichkeiten für die Überwachung im Vergleich zu anderen Software, da das Betriebssystem bietet Viren Zugang sogar an den Kernel und das Root-Verzeichnis.

“Kaspersky Lab”, ein russisches Unternehmen, spezialisiert auf Internet-Sicherheit, hat mehr als 270.000 Firmenkunden. Die Anzahl der einzelnen Nutzer über 400 Millionen Menschen. Anfang Juni, sprach seinen Experten über die groß angelegte Cyber-Angriff, die zu einem System der Corporate Unternehmen im Frühjahr 2015 unterzogen wurde. Nach ihnen, nach den Zielen und dem Niveau der Vorbereitung der Invasion könnte auf der staatlichen Ebene finanziert werden.

23 June 2015

Das Pentagon hat seine Bereitschaft, Russland nach Putin Weggang konfrontieren angekündigt (US-Verteidigungsminister sagte, er hoffe, dass Russland seine aktuellen Außenpolitik zu ändern, aber “bin nicht sicher” it)
Das Weiße Haus bestritt Berichte Abhören von Telefongesprächen Hollande: die USA nicht Intelligenz Überwachung im Ausland durchzuführen, noch für normale Bürger, nicht zu führenden Politiker der Welt

• Bloomberg: US NSA seit mehreren Jahren genossen eine Schwachstelle in OpenSSL-Verschlüsselung »»»
US-amerikanischen National Security Agency wusste um die Schwachstelle in OpenSSL.
• USA hat begonnen Erprobung eines Systems zum Schutz vor Cyber-Attacken »»»
In den Vereinigten Staaten begannen die Tests eines neuen Systems der Zähler Cyber-Attacken.
• Der US-Secret Service wird den Sarkasmus in sozialen Netzwerken überwachen »»»
US Secret Service, für die Sicherheit des Präsidenten und andere hohe Beamte zuständig, will Software, die Spur von Sarkasmus in sozialen Netzwerken halten zu kaufen, nach der Washington Post.
• USA startet Internet-Tracking "perfekte Bürger" »»»
US-Behörden die Einleitung eines Programms für den Schutz der Infrastruktur unter dem Namen “Ideal Citizen” (Perfect Citizen), schreibt das Wall Street Journal.
• Die Experten des Unternehmens Cylance: New Delle in Windows droht Millionen von Nutzern »»»
Computer-Sicherheitsexperten sagen, dass sie eine neue "Schlupfloch" in das Betriebssystem Windows, das die Passwörter von Millionen von Nutzern gefährdet gefunden.


Copyright © 2009
Новости Америки