Außenministerium glaubt, dass BRICS-Staaten sollte Hilfe für Flüchtlinge aus Syrien zu erhöhen

BRICS-Länder und die reichen Golfstaaten wie Saudi-Arabien und Katar, sollte mehr Hilfe für syrische Flüchtlinge zu schaffen, sagte der stellvertretende Außenminister für Bevölkerung, Flüchtlinge und Migration, Anne Richard.

“Ich würde gerne mehr Unterstützung von den Golf-Staaten, im Nahen Osten befindet, die gegenüber Jordanien und dem Libanon sind relativ reichen Ländern zu sehen,” - sagte Richard auf einem der Fernseh- und Radioprogramme, C-SPAN.

“Wir würden auch mehr Länder wollen den sogenannten BRICS -. Brasilien, Russland, Indien, China und in geringerem Maße aus Südafrika ist es die reichen Länder, die um das Wohl der Region zu sorgen und die mehr im humanitären Bereich muss tun können, und”, - fügte Richard .

Staatssekretär fest, dass einige Golfstaaten wie Kuwait und den Vereinigten Arabischen Emiraten sind aktiv in das Schicksal der Flüchtlinge beteiligt, während Saudi-Arabien und Katar hätte mehr tun können.

US-Präsident Barack Obama sagte, die USA wird im Jahr 2016 10.000 syrische Flüchtlinge in Ergänzung zum bestehenden Kontingent für den Flüchtlingsstatus sein. Aufgrund seiner geografischen Lage in den Vereinigten Staaten hat sich nicht von der Krise mit dem syrischen Flüchtlinge, die in Europa zu kämpfen hat betroffen.

7 November 2015

Verteidigungsministerium: Es scheint, dass die Position von Objekten Terroristen in Syrien ist die bewachten Staatsgeheimnis US
Angekündigt Anwendung Rumblr - Anwendung auf einen Partner zu suchen, um zu kämpfen

• Top 10 "Millionäre pro Kopf" »»»
Der Führer der Bewertung mit 17,1% der Millionäre von 4,8 Millionen Menschen im Land ist Singapur.
• Assad: Europa hat sich von Syrien gemacht "Brutstätte des Terrorismus" »»»
Syrische Präsident in einem Interview mit dem niederländischen Fernsehen sagte.
• US-Präsidentschaftskandidat Vergleich die Flüchtlinge ATS "tollwütigen Hunden" »»»
US-Präsidentschaftskandidat der Republikanischen Partei Ben Carson verglichen die Flüchtlinge die Gewalt in Syrien.
• Amerikanischen Millionär angeboten, einen eigenen Staat für Flüchtlinge zu schaffen »»»
Amerikanischen Millionär Jason Buzi herausgefunden, wie die Flüchtlingsfrage ein für allemal zu lösen.
• Syriens Botschafter in Russland: das Krankenhaus in Idlib Provinz zerstört Amerikaner »»»
Krankenhaus "Ärzte ohne Grenzen" hat die US-Air Force in der syrischen Provinz Idlib zerstört.


Copyright © 2009
Новости Америки