Browser Il Giornale: bei dem Treffen mit Putin, gespeichert Obama seine eigene Haut

Jetzt, wo das Ende ist nahe der syrischen Konflikt, den meisten Staaten im Kampf gegen Assads Regierung für vier Jahre, ändern ihre Meinung, um näher an den beiden neuen Global Player zu bekommen: Russland und Iran, schreibt Kolumnist für die italienische Ausgabe von Il Giornale Sergio Rama.

“. Die syrische Konflikt bald beendet Die Angriffe in Beirut und Paris nur beweisen, dass das Kalifat zurückzieht in Syrien und dem Irak, und nachdem die russische Intervention nicht zu empfangen, die wirtschaftlichen, diplomatischen und informative Unterstützung” - meint der Kolumnist. Er wies darauf hin, dass die Angriffe in den Zentren der zwei Hauptstädte - ist “verzweifelt” und Rache Selbstmord kurz vor der endgültigen Kapitulation.

“Und jetzt die Karten auf den Tisch der internationalen Gemeinschaft auf einmal neu gemischt”, - sagt der Artikel. Beobachter beachten Sie, dass viele Staaten entgegen Assad, fangen an, den Kreml zu unterstützen. Zum Beispiel in Frankreich, vier Führer der Mitte-Rechts-Kräfte - Dominique de Villepin, François Fillon, Alain Juppé und Sarkozy nach der Abstimmung in Brüssel für eine Verlängerung der Sanktionen, sagte, dass Russland die Opposition - ist absurd. “Neutral” Deutschland setzt sich die Thesen für den Dialog mit Moskau und Teheran. In den Vereinigten Staaten an der Spitze der republikanische Senator Rand Paul, der öffentlich beschuldigt, sein Land bei der Schaffung eines Terrorextremistengruppe IG. In Italien werden viele hochrangige Beamte beginnen, für die volle Unterstützung des Kreml Diplomatie nennen.

“Auch US-Präsident Barack Obama nach harten Aussagen gegen russischen Amtskollegen Wladimir Putin am Ende unterscheidet zwanzig Minuten Treffen mit ihm, um seine eigene Haut zu retten,” - sagt der Browser.

Er stellte fest, dass eine solche Änderung der Prioritäten setzt eine Prämie auf den Iran und Russland - die beiden Spieler, die die westliche Presse “verurteilt”, um der wirtschaftlichen Rezession und wer sind die derzeit führenden militärischen Kräfte auf regionaler und globaler Ebene.

17 November 2015

The Guardian: Australien von Gesprächen über Syrien wegen der Einwände gegen die Beteiligung der Russischen Föderation ausgeschlossen
Das erste Land in Europa, in dem die amerikanische Gas gestellt ist Litauen. Lieferungen sind für Februar 2016 über den Anschluß “Independence” geplant ist, läuft von Januar 2015 in Klaipeda

• Sanktionen gegen Russland: Vorteil für Obama, Verluste für Europa »»»
In den letzten zwei Monaten des Sommer Index PMI (Einkaufsmanagerindex in der Industrie) in der Eurozone sank um einen Punkt.
• US-General: Russlands Teilnahme an der Kampagne gegen die IG erforderlich »»»
Darüber hinaus sagte das US-Militär, dass der Betrieb von Kampfflugzeugen
• Russland lehnte eine Koalition mit den Vereinigten Staaten »»»
Russland hat sich geweigert, in eine Koalition mit den Vereinigten Staaten gegen die Eingabe von "islamischen Staat.
• Irans Nuklearprogramm und das Opfer "reset" »»»
Letzte Woche fiel für erhöhte Aufmerksamkeit auf das iranische Nuklearprogramm Themen und Besuche von Politikern verschiedener Länder in der Islamischen Republik Iran.
»»»
Moskau ist bereit, politisches Asyl zu gewähren und garantieren die persönliche Sicherheit des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad und seine Familie: sein Nachfolger gewählt wird.


Copyright © 2009
Новости Америки