Familie Sergei Rachmaninov weigerte sich, seine Asche in Russland durchzuführen: sie werden nicht gegen den Willen des Komponisten zu gehen, auch am Vorabend des 150. Jahrestages seiner Geburt

Urenkelin Pianistin Susan Sophia Rachmaninoff-Volkonskaia-Wanamaker erinnerte daran, dass in seinem Testament befahl er, ihn in New York mit seiner Frau und Tochter zu begraben.

Medina sagte, dass die amerikanische Kultur hat den Namen von Rachmaninoff privatisiert, und seine sterblichen Überreste sind nach Russland transportiert werden.

Der Komponist verließ seine Heimat im Jahr 1918 und lebte in den USA und in der Schweiz dann.

Oneg Anwesen nahe Novgorod gehörte der Mutter des Komponisten, Rachmaninov hier verbrachte die ersten acht Jahre des Lebens. Nun ist es völlig zerstört, nur noch Reste der Stiftung und dem Schlosspark erhalten. Die regionalen Behörden beabsichtigen, Oneg gibt bis 2018, Kultur- und Freizeitkomplex mit einem Konzertsaal erstellt wiederherzustellen.

So ist die Frage der nahen Verwandten, nicht Medina. avalonsys, 16. August

18 August 2015

Getötet Patentochter Morgan Freeman
Wissenschaftler haben einige Artikel der “Wikipedia” gefunden kann man nicht trauen

• Schweiz weigerte sich, ihre Einleger ausliefern »»»
Auch die Schweiz US-Amerikaner, die Namen von Bankkonten im Land ausliefern will, berichtet das Wall Street Journal.
• 7-jähriges Mädchen lernt seine Mutter nach einem Schlaganfall zu sprechen »»»
Vor drei Jahren erlitt Angela Malone einen Schlaganfall, der auf der rechten Seite ihres Körpers war gelähmt führte, und die Frau verlor die Fähigkeit zu sprechen.
• In einer der Kirchen der Vereinigten Staaten werden mit dem Tag der Verbrennung des Koran zufrieden »»»
Kirche Dove World Outreach Center in Gainesville, Florida, plant den neunten Jahrestag der Terroranschläge vom 11.
• Anna Chapman will "Playboy zurückzuziehen" »»»
Verzögerte in den USA über Spionage Gebühren und Auslieferung an Russland.
• 16-jährige amerikanische Teenager verklagt seine eigene Mutter wegen des sozialen Netzwerks Facebook »»»
16-jähriger Junge aus Arkansas, USA, verklagt seine eigene Mutter wegen des sozialen Netzwerks Facebook, Berichte KATV.


Copyright © 2009
Новости Америки