Getötet Patentochter Morgan Freeman

In New York, töten 33-jährige Eden Hines (E’Dena Hines), Tochter des Kreuzes und der Erhalt der Enkelin des berühmten US-amerikanischer Schauspieler und Inhaber der Preis für Lebens Beitrag zum Kino Morgan Freeman. Wie bei der Polizei angegeben, erhielt sie mehrere Stichwunden. Der Vorfall ereignete sich auf einer Straße in der Stadt.

Nach Angaben der New York Post unter Berufung auf Augenzeugen von dem, was passiert auf Hines angegriffen ihrem Ex-Freund. Offenbar zwischen den jungen Menschen hatte er einen Streit. Nach Angaben der Boulevardzeitung, als Patenkind Freeman auf dem Boden liegen, ging der Mörder in den Streik. Er blieb bei der Szene, bis die Polizei eintrifft.

NBC News unter Berufung auf die Polizei, berichtet, dass Haines erhielt mehrere Stichwunden, um den Oberkörper, und dann wurde sie in das Krankenhaus gebracht. Ärzte konnten ihr Leben zu retten. Das Verbrechen wurde von der Hausmädchen engagiert, schreibt TMZ.

Unter Mordverdacht festgenommen wurde 30 Jahre alten Mann, dessen Name nicht die Medien genannt. Wie von NBC News zeigte, zuerst muss er einer psychiatrischen Untersuchung unterzogen werden. Die Polizei sagte, dass die zuvor an einer psychischen Störung und einer Behandlung unter erlitt er. Keine Gebühren haben es noch nicht gezeigt.

Hines war kein Blutsverwandter von Freeman und war die Enkelin von seiner ersten Frau Jeanette Adair Bradshaw, der dem Schauspieler von 1967 bis 1979 verheiratet war. Laut dem Portal IMDb spielte sie in mehreren Filmen und TV-Serien “Minority Report” (A Minority Report) mit Tom Cruise in der Hauptrolle. In dem Film “Das Leben selbst” (5 Flüge Up) Hines erschien in einer Szene mit Freeman.

Früher in der Presse gab es Gerüchte, dass der Schauspieler ist angeblich mit ihrem Patenkind in einer romantischen Beziehung und wird, sie zu heiraten, aber sie verweigert wurden. Die Seite Hines sagte, dass sie als Schauspieler und Schriftsteller arbeitete.

Sam Freeman in seinem Facebook nannte die Tötung “sinnlos” und bedankte sich bei allen für ihre Unterstützung. “Ich danke Ihnen von Herzen,” - schrieb der 78-jährige Schauspieler.

17 August 2015

Die Vereinigten Staaten ging nach Europa, um “russische Aggression” alten Sturmtruppen abzuschrecken
Familie Sergei Rachmaninov weigerte sich, seine Asche in Russland durchzuführen: sie werden nicht gegen den Willen des Komponisten zu gehen, auch am Vorabend des 150. Jahrestages seiner Geburt

• San Francisco Polizei verhaftete den mutmaßlichen Mörder Verkäufer PS4 »»»
Im Krankenhaus, San Francisco, starb an einer Schusswunde junger Mann, der verkaufen PS4 Angreifer auf ihn geschossen hatte.
• Bekannte Hollywood-Schauspieler Rip Torn, betrunken und mit Waffen, stieg in eine private Bank »»»
Die Polizei fand im US-Bundesstaat Connecticut am Samstag in einer Privatbank bekannten Hollywood-Schauspieler Ripa Thorne.
• In den USA radikalen Umweltschützer erobert das Gebäude Discovery Channel »»»
Die Polizei identifizierte die Männer, ergriff den Discovery Channel in den USA.
»»»
In Los Angeles am Sonntag angekündigt, die Gewinner des Preises in den meisten wenig beneidenswerte Film - “Goldene Himbeere”, für das schlechteste Arbeit in dem Film ausgezeichnet.
• 88-jährige Roy Laird schoss ein 86-jährige Frau am Vorabend des 70. Jahrestags des Zusammenlebens aus Mitleid: das letzte Mal war sie an einer schweren senilen Erkrankungen leiden »»»
Der Vorfall ereignete sich am sonntag, 21. November, in einem Pflegeheim in Südkalifornien.


Copyright © 2009
Новости Америки