Versuchen Sie nicht, über Russland gut schreiben

Journalist Udo Ulfkotte beschrieben, wie US bohren deutschen Medien

“Wollen Sie, und Sie haben das Gefühl, dass die Medien oft liegen und Ihren Geist zu manipulieren Dann Sie wie die meisten Deutschen sind Was einst als eine?.” Verschwörungstheorie “, in der Tat - das Ergebnis der Propaganda Methoden der Arbeit der deutschen Medien” - sagt in der Ankündigung des neuen Buches “Gekauft Journalisten” (”Gekaufte Journalisten”), die kürzlich von der deutschen Verleger Kopp Verlag veröffentlicht. In ihrer bekannten deutschen Journalisten Udo Ulfkotte 17 Jahren in der Redaktion einer der größten und einflussreichsten deutschen Zeitungen gearbeitet - Frankfurter Allgemeine Zeitung, enthüllt die Geheimnisse hinter den Kulissen des ideologischen und die brutalste Art und Weise zu kritisieren sich selbst.

“Mein Name ist Udo Ulfkotte Ich arbeite als Journalist seit 25 Jahren wurde mir beigebracht, zu lügen und die Wahrheit an die Öffentlichkeit zu unterdrücken -.. Sagt der Autor in seinem Video-Adresse an das Publikum der deutschen Version des Online-Publikation The Huffington Post -. Die letzten Monate können wir alle sehen, wie den USA und . Deutsch Medien versuchen, den Krieg zu implementieren und bringen es auf Russland und Europa Dies ist die Eigenschaft, die ich nicht überschreiten, und ich muss das, was ich in der Vergangenheit getan haben und was sie taten zugeben und tun bis heute meine Kolleginnen Journalisten - das ist falsch sie manipulieren die Menschen und sind antirussische Propaganda.
“Journalisten kaufen, so dass sie nicht nur in Deutschland sein Volk verraten haben, sondern auch die Völker ganz Europas - weiterhin Ulfkotte -.. Ich schrieb darüber in seinem neuen Buch, denn ich bin besorgt über die Möglichkeit eines Krieges in Europa will ich nicht diesen Krieg .. . War immer wollen bestimmte Leute, es ist nicht nur Politiker, sondern auch Journalisten. In meinem Buch habe ich beschrieben, wie wir Journalisten belogen in der Vergangenheit, unsere Leser, um auf ihnen die Notwendigkeit des Krieges durchzusetzen. Und ich schrieb darüber, weil sie nicht mehr ertragen, ich bin krank von dieser Propaganda. ”
Weiter Udo Ulfkotte sagte: Bananenrepublik “Wir in Deutschland sind in der lebenden” “und nicht in einem demokratischen Land mit der Redefreiheit und der Menschenrechte … Sehen Sie sich meine Kollegen, die jeden Tag gegen die russische zu schreiben, während sie selbst ein und alle Mitglieder sind verschiedenen transatlantischen Organisationen unterstützten die USA. So war es bei mir. Zum Beispiel habe ich zum Ehrenbürger des Staates Oklahoma, USA, und Sie wissen, warum? Nur weil ich schrieb früher pro-amerikanischen Materials. Ich habe die Unterstützung der CIA. Warum? Weil ich musste sein pro-amerikanische Journalistin in Deutschland … Ich schrieb ein Buch darüber, nicht weil ich wollte. Die Veröffentlichung des Buches bringt mir ein großes Problem. Ich schrieb dieses Buch für Menschen in Deutschland, in Europa und auf der ganzen Welt, um den Vorhang vor allen heben ., was hinter den Kulissen passiert weiß ich: wir alle Journalisten, geschult, um pro-europäische und pro-amerikanischen Materialien zu schreiben, aber schreiben nie positiv über Russland …

27 October 2014

Über Berichte über den Einsatz von Streubomben in der Ukraine besorgt USA
Matthew Lee: wie man einen Namen auf dem Psak machen

• Deutsche Politiker - US-Verteidigungsminister: "Went Versuche **" (Oskar Lafontaine - Schwergewicht der deutschen Politik Und wenn es so stark exprimiert wird, reift dann etwas Ernstes.) »»»
Seit den 1970er Jahren war Lafontaine einer der führenden deutschen Politikern.
• Russland heute: das Opfer oder das Land der Spione? »»»
Zurzeit ist ein hoch angesehener und einflussreicher Wissenschaftler Edward Lausanne
• US überholte Russland in der Anzahl der Bücher pro Kopf lesen »»»
Anzahl der Einheiten pro Jahr Buch über die USA verkauft pro Kopf leicht unterlegen Russland - 2,68 vs 2,72 Pfund.
• Europäische Experten haben ihren Ländern Vasallen Amerikas anerkannt »»»
Tough Kontroverse hat die Diskussionsteilnehmer auf dem österreichischen Kanal PLUS4 unterteilt.
• Die Nation: Westliche Medien über Objektivität vergessen, wenn man über Russland schreiben »»»
Westliche Journalisten in den letzten Jahren in den Publikationen der russischen Massen die Grundsätze der Objektivität zu ignorieren und zu verbreiten Informationen.


Copyright © 2009
Новости Америки