Obama begann zu weinen, kündigt Verschärfung Kontrolle über Waffenlieferungen an die USA

US-Präsident Barack Obama in einer Erklärung auf der emotionalen Einführung in das Land der neuen Maßnahmen auf die Kontrollen über den Verkauf von Schusswaffen fest.

Zu diesen Maßnahmen gehören eine gründliche Zuverlässigkeitsüberprüfung von jedem Käufer von Waffen, einschließlich der möglichen Anwesenheit seines Verbrechens, psychischen Erkrankungen und Sucht zu häuslicher Gewalt.
Darüber hinaus muss jeder Verkäufer von Waffen in den USA jetzt unbedingt eine Bewilligung des Bundes.

Derzeit viele Verkäufer über das Internet und auf Messen zu verkaufen Feuerwaffen ohne Lizenz.

Um Hintergrundüberprüfungen von potentiellen Käufern FBI Mitarbeiter um mehr als 230 Personen durchzuführen.
Präsident Obama hat neue Maßnahmen, um seine eigenen Dekret, unter Umgehung der Opposition Kongress vorgestellt.

Gesetze über die Meldung von verlorenen oder gestohlenen Waffen und härter.

Die Zahl der Morde mit Schusswaffen in den Vereinigten Staaten ist viel höher als in anderen Industrieländern - etwa 30.000 pro Jahr.

Das Recht, Waffen zu tragen wird von den freien Bürgern der Vereinigten Staaten die zweite Änderung der Verfassung garantiert.
.

6 January 2016

US-Senator: Saudi-Arabien könnte eine nukleare Waffe aufgrund eines Konflikts mit dem Iran zu kaufen
Die Medien in den letzten 5 Tagen 2015 amerikanische Polizei erschossen 20 Menschen

• In den USA, eine Waffe zu kaufen ist nicht einfach, aber sehr einfach. »»»
In den letzten Jahren machte US Unterstützer des Verbots des freien Lagerung und Tragen von Waffen deutliche Fortschritte.
• In den USA können Sie Waffen ohne Dokumentation kaufen - es gefunden hat New Yorks Bürgermeister Bloomberg seine Experten haben illegale Waffen auf dem Display gekauft in Arizona »»»
New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg gesendet Privatdetektive nach Arizona, die unter dem Deckmantel der traditionellen Käufern erworben eine Feuerwaffe.
• FBI in der "Black Friday" Umsatz stieg deutlich Schusswaffen »»»
NEW YORK, den 29. November. / Korrespondent. Tass Bekrenev /.
• China brach die militärische Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten wegen der Lieferung von Raketen nach Taiwan »»»
Die chinesische Regierung hat die militärische Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten über Washingtons Pläne zu den Waffen und militärischer Ausrüstung an Taiwan zu verkaufen ausgesetzt.
• Obama hat Afghanistan eine Liste der wichtigsten Verbündeten der USA. Nun kann in diesem Land exportieren Waffen »»»
Afghanistan wurde in die Liste der wichtigsten Verbündeten der USA.


Copyright © 2009
Новости Америки