The National Interest, USA: Russland 12 leistungsstarke Kriegsschiffe mit 200 Raketen jeweils ausgestattet bauen

Es wird erwartet, dass die russische Vereinigten Shipbuilding Corporation einen Vertrag mit dem Kreml für den Bau eines neuen, leistungsfähigen Zerstörer Projekt 23569 “Leader”, nach seinem letzten Auftritt unterzeichnen wird es noch in diesem Jahr genehmigt werden.

“Derzeit Vorplanung 23560″ Leader “in Betracht gezogen wird im Verteidigungsministerium, - sagte Igor Ponomarev, Vice President der USC in den militärischen Schiffbau. - Nach einer positiven Entscheidung wird vom technischen Projekt des Schiffes und der Dokumentation für den Bau des Schiffes in den vom Verteidigungsministerium im Rahmen eines Vertrags festgelegten Bedingungen entwickelt werden die voraussichtlich unterzeichnet werden. ”

Das neue Kriegsschiff, das als Zerstörer klassifiziert werden, eine Verschiebung von etwa 17.500 Tonnen haben wird, eine Länge von 200 Metern und einer Breite von 20 Metern, dann wird es schwerer als die meisten schweren Kreuzer Weltkriegära. Die Zerstörer-Klasse “Führer” an Bord, die mindestens 200 Raketen wird voraussichtlich sein wird, zu schweren Atomraketenkreuzer Projekt 1144 “Orlan” die zweitgrößte moderne Kriegsschiffe, an zweiter Stelle sein.

Der neue Zerstörer wird mit Hilfe von Luft, Raketen-und Anti-U-Boot-Kriegsführung ausgestattet werden. insbesondere durch den geflügelten Langstreckenraketen “Caliber-NK” Höchstwahrscheinlich wird es haben auch die Fähigkeit, Bodenziele angreifen. Obwohl es auf dem Zerstörer Klasse “Führer” ist wenig bekannt ist, werden diese Schiffe mit 60 Cruise Missiles ausgestattet werden, 128 Flak-Lenkraketen und 16 Panzerabwehr-Lenkraketen. Während genaue Informationen über eine Kombination verschiedener Raketen, die an Bord der Zerstörer sein, nein, aber das Luftverteidigungssystem, wahrscheinlich Optionen für die C-400 zu werden, oder C-500, während die Anti-gun Optionen Schallrakete “Zircon” werden.

Bisher hat Russland zur Verfügung gestellt sehr wenig Informationen über den Motor des Zerstörers “Leader”, aber wahrscheinlich wird das Schiff atomar sein, und kann eine Geschwindigkeit von 30 Knoten erreichen. Möglicherweise ist es auch in der Lage für 90 Tage in das Meer, ohne Unterstützung bleiben. Ende des vergangenen Jahres, die Vertreter des Amtes für US Naval Intelligence schlug vor, dass Russland 12 neue Kriegsschiffe zu bauen.

“Je nach der Art des Motors können diese Schiffe eine Verschiebung von 8 bis 18 Tausend Tonnen sein, die Eigenschaften der Zerstörer und Zerstörer kombiniert, und ein mächtiges Mittel der Kriegsführung in der Luft besitzen, auf und unter dem Wasser, sowie Raketenabwehrmittel. Einigen Berichten zufolge, Russland sechs solcher Schiffe zu bauen, um den nördlichen und Pazifik Flotten (12) will - das Office of naval Intelligence-Bericht über die russische Marine -. die Haupteinheit wird wahrscheinlich bis Mitte der 2020er Jahre in den Medien aufgebaut werden. erscheint eine Meldung, die besagt, dass die Entscheidung über den Motor - ob es sich um eine traditionelle Gasturbine oder Kernmotor sein - noch nicht endgültige Version kann von den Entscheidungen ab, die auf einem neuen Flugzeugträger nehmen müssen, die, wenn es gebaut wird, höchstwahrscheinlich gemacht worden. Es wird atomar sein. ”

Wenn wir davon ausgehen, dass Russland in der Lage sein wird, Klasse “Führer” Schiff in seiner derzeitigen wirtschaftlichen Lage, die neuesten Zerstörer an der Macht zu bauen die größten Kriegsschiffe der US-Marine übertreffen. Darüber hinaus ermöglicht es dem Kernmotor diese großen Kriegsschiffe Operationen durchführen auf der ganzen Welt, ohne die Notwendigkeit für das Betanken und in den Hafen. Dies ermöglicht Moskau ein wirksames Instrument der Machtprojektion, durch die Kraft der Nähe von Carrier Strike Gruppe zu erhalten.

Autor Dave Majumdar (Dave Majumdar)

13 June 2016

Das Pentagon die Auswirkungen seiner Air Force Union Gruppierung in Syrien hat bestätigt,
Terroranschlag in Orlando: Niederlage Hillary Clinton (Terroranschlag in Orlando völlig verändert die gesamte Kampagne Rhetorik in der Präsidentschafts-Rennen in den USA)

• Die USA und Russland wird die Schaffung eines Raumschiffes mit einem nuklearen Motor diskutieren »»»
Federal Space Agency und der NASA am 15. April, um Pläne für eine Raumsonde mit einem nuklearen Motor bauen zu diskutieren.
• Russland und die USA auf einen neuen Motor auf die Kernkraft für Satelliten einverstanden, auf die Raumstation Deep Space absorbieren »»»
Die USA und Russland könnten bald Regelung für die Frage eines gemeinsamen Projekts.
• Vereinigten Staaten führten eine fehlgeschlagenen Test eines neuen Abfangraketen »»»
US-Seestreitkräfte durchgeführt einem fehlgeschlagenen Test einer neuen Abfangraketen, die sich zu einem der Elemente eines Raketenabwehrsystems (NMD) hat, berichtet Reuters.
• Pentagon: iranischen Raketen - keine Zylinder und non-fiction »»»
Irans militärischen Komplex ballistischen Raketensysteme, Leisten “hat die erstaunliche Fähigkeit
»»»
US wird weiterhin ein Raketenabwehrsystem in Europa aufzubauen, unabhängig von der russischen Stellungnahme abgeben.


Copyright © 2009
Новости Америки