Amerikanischen Millionär zu 845 Jahren Gefängnis verurteilt, fragte zu pendeln, den Satz von 800 Jahren

Amerikanischen Millionär Sholam Weiss, im Jahr 2000 verurteilt, die längste der finanziellen Manipulationen Tag - 845 Jahre im Gefängnis - ging vor Gericht, der Hoffnung, den Satz zu überprüfen. Unternehmer aus New York bat ihn, die Strafe für 800 Jahre, seine Zeit “weich war 35 Jahre oder so.”

Im Jahr 2000, der 55-jährige Sholam Weiss war zu 845 Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 300 Millionen Dollar für 78 nachgewiesenen Fällen von Erpressung und Betrug verurteilt auf elektronischem Wege sowie zum Zwecke der Geldwäsche in der Zeit des Zusammenbruchs im Jahr 1994, einer großen Versicherungsgesellschaft, National Heritedzh Life Inshurens. Sein Komplize, ein Makler, Keith Pound, wurde dann zu 740 Jahren Gefängnis verurteilt. Vier Jahre nach der Festnahme Keith Pound gestorben.

Rechtsanwälte Sholama Weiss eingelegten Beschwerde in Federal District Court of Appeal für eine Wiederaufnahme des Verfahrens in der Hoffnung auf den anderen für

25 March 2010

In den Vereinigten Staaten verschoben die Ausführung einer Stunde vor der festgesetzten Zeit
Die Witwe eines Rauchers verklagt Tabakkonzerne Philip Morris und RJ Reynolds - $ 26 Millionen

• Auf die Gefahren des Rauchens: American entkommt aus dem Gefängnis für Zigaretten und verlor weitere 20 Jahre seiner Amtszeit »»»
Rauchen schädigt nicht nur die Gesundheit, sondern auch Freiheit. In dieser eigenen Erfahrung 26-jährige Amerikaner Garets Harry Jackson.
• Ein US-Gericht hob eine 30-jährige Verbot der Computer für die Nutzung zu überführen, finden es zu grausamen Strafe »»»
U. S. Berufungsgericht hob das Urteil Verbot verurteilt Cyberkriminellen auf den Computer für 30 Jahre nach dem Release zu verwenden.
• In den USA Obdachlosen betrank vier Tage in Haft wegen der Bedrohung Obama »»»
Gerichtshof der Hawaii Stadt Honolulu verurteilt worden war, American Willis Powell (Willis Powell) bis vier Tage im Gefängnis wegen der Bedrohung der US-Präsidenten.
• American Täter verurteilt, drei Leben anbelangt, so wurde aus dem Gefängnis statt eines Zellengenossen freigegeben »»»
Prisoner in Maryland erfolgreich zu sein vorgab seines Zellengenossen und veröffentlicht wurde, berichtet Associated Press.
• In den USA, ehemaliger CEO von Polaroid erhielt 50 Jahre Gefängnis wegen Betrugs »»»
Ein amerikanisches Gericht hat den ehemaligen Chef der Firma Polaroid Tom Petters zu 50 Jahren Gefängnis verurteilt betrügerische für die Schaffung einer Regelung.


Copyright © 2009
Новости Америки