MTV namens “Twilight. Moon” besten des Jahres

Vampire Saga Twilight. New Moon “von Chris Weitz wurde als bester Film bei der Zeremonie kinonagrad MTV, die live aus dem Amphitheater ist” Gibson “in Universal City, Kalifornien, berichtet der Korrespondent von RIA Novosti.

Die Gewinner dieses Jahres zeigen, ist nicht von der professionellen Gemeinschaft aufgerufen, und das Publikum, was die Vorlieben der jungen Menschen. Das American Film Academy als bester Film “Lord of the Storm” von Kathryn Bigelow, die nicht in MTV hat nominiert zu erhalten.

Auf die höchste Auszeichnung - eine goldene Statue in Form von einem Pappbecher mit Popcorn - behauptet die moderne Märchen “Alice in Wonderland” von Tim Burton und “Harry Potter and the Half-Blood Prince” von David Yates, Fantasy-Blockbuster “Avatar” von James Cameron und Todd Phillips ‘Komödie “Bachelor Party in Vegas.

Кинонаграды MTV Movie Awards - einen jährlichen TV-Show, von der Musik-Sender MTV organisiert. Es bis zum Internet-Voting werden die besten Leistungen in der Filmindustrie ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die als Alternative zu begreifen “Oscar”, wurde 1992 geboren. Seitdem der Kategorie “Bester Film des Jahres” Trophäen erhielten so berühmte Gemälde an der Abendkasse als “Terminator 2: Judgement Day”, “Titanic”, “The Matrix”, “Gladiator”, die alle Teil der Trilogie “Der Herr der Ringe, Fluch der the Caribbean: Dead Man’s Chest und Transformatoren.

7 June 2010

Medien: viele Richter in Klagen gegen BP haben eine Verbindung zu der Ölindustrie
US-Polizei schießt sich selbst auf Video gebannt in die Leistungsfähigkeit

• "Alice in Wonderland" stellte einen Rekord bei den Filmen in 3D »»»
Tim Burton’s Film “Alice in Wonderland” hat in den ersten gesammelten Abrollen in Nordamerika 116.
• In den Vereinigten Staaten ging in den Verkauf von 3D-Fernseher »»»
Große Elektronik-Hersteller Samsung und Panasonic jetzt verkaufen 3D-Fernseher in den USA, sagte am Mittwoch der Nachrichtenagentur AP.
• Directors Guild of America kürte die beste Regie für James Cameron im Jahr 2009 »»»
Directors Guild of America kürte die beste Regie für James Cameron im Jahr 2009.
• Technology "Avatar" ist für die Aufnahmen zu "Grundlagen" auf den Romanen von Isaac Asimov verwendet »»»
Roland Emmerich will für den Einsatz der Dreharbeiten zu “Reason”, basierend auf Arbeiten von Isaac Asimov’s Technologie, die von James Cameron für “Avatar” angelegt.
• In Los Angeles, gab Nominierten für den Oscar in der Kategorie "Bester Film" des Jahres »»»
In Los Angeles, gab Movie Award Nominierten für den Oscar in der Kategorie “Bester Film” des Jahres.


Copyright © 2009
Новости Америки