Egal, was Russland tut, und die US-alles nach einem vorgegebenen Plan

US-Recht (BILL) № 2277 “Gesetz zur Verhütung von Aggression durch Russland im Jahr 2014″
US wird zu “verhindern, dass weitere russische Aggression gegenüber der Ukraine und anderen souveränen Staaten in Europa und Eurasien, und für andere Zwecke.” Gesetz verabschiedet, zwei Lesungen und ist in der letzten Phase der Entscheidung Drittel.

INHALT:
Abschnitt I. Verbesserung der NATO

Point. 101. Stärkung Pflege US-Streitkräfte in Europa und Eurasien.
Point. 102. Beschleunigung der US-Bemühungen zur Stärkung der NATO.
Point. 103. Erweiterte Unterstützung für Polen und den baltischen Ländern.
Point. 104. Beschleunigung von Maßnahmen zur Umsetzung des NATO-Raketenabwehrsystem in Europa.
Point. 105. Stärkung und enge Zusammenarbeit zwischen den USA und Deutschland auf den globalen und europäischen Sicherheitsfragen zu arbeiten, vor allem in Anbetracht der aktuellen Ereignisse in Europa und Eurasien.

Abschnitt II. Abschreckung von weiteren Aggression Russlands in Europa

Point. 201. Die Politik der Vereinigten Staaten gegenüber russischen Aggression in Europa.
Point. 202. Sanktionen wegen fort Aggression der Russischen Föderation in der Ukraine.
Point. 203. Zusätzliche Sanktionen bei erhöhter Aggression der Russischen Föderation, der Ukraine oder anderen Ländern.
Point. 204. Die Beschränkung des Zugangs zu russischen Öl-und Gastechnologie der Vereinigten Staaten.
Point. 205. Diplomatische Maßnahmen in Bezug auf die Russische Föderation.
Point. 206. Unterstützt russischen Demokratie und die Organisationen der Zivilgesellschaft.

Abschnitt III. Stärkung der Ukraine und anderen europäischen und eurasischen Staaten gegen russische Aggression

Point. 301. Militärhilfe für die Ukraine.
Point. 302. Das resultierende Kongress Informationen durch Intelligenz wird gestellt Ukraine.
Point. 303 Die wichtigsten Verbündeten der Ukraine, die nicht der NATO -. Georgien und der Republik Moldau.
Point. 304. Erweiterte Ausbildung der Sicherheitskräfte, Zusammenarbeit, Unterstützung und Schutz von Schlüsselstaaten nicht Mitglieder der NATO.
Point. 305. Die Beschleunigung der Export von Erdgas.
Point. 306. Europäische und Eurasische Energie-Unabhängigkeit.
Point. 307. Weigerung, die Annexion der Krim zu erkennen.
Paragraph 308. Unterstützung der Demokratie und der Zivilgesellschaft in der ehemaligen Sowjetunion.
Point. 309. Erweiterte Fernsehen in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

Link - die ganze Rechnung.

4 July 2014

Iwan Eland: US versucht, alle Ressourcen, die für die Isolierung der Russischen Föderation verwenden
USA bedroht Deutschland Klapp Dialog Exploration

• Amerikanische Unternehmen umgehen die Sanktionen für Partnerschaft mit Russland »»»
Laufzeit der Sanktionen der Europäischen Union gegen die Russische Föderation im Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine eingeführt wurde, läuft im September 2015.
»»»
USA werden nicht im Stich Unterstützung von Demokratie und Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO) in Russland, sagte der Sprecher des Außenministeriums Victoria Nuland.
• Sanktionen gegen Russland: Vorteil für Obama, Verluste für Europa »»»
In den letzten zwei Monaten des Sommer Index PMI (Einkaufsmanagerindex in der Industrie) in der Eurozone sank um einen Punkt.
• OpEdNews: Von Ukraine beginnt Sonnenuntergang Ära der amerikanischen Dominanz »»»
Ukrainische Krise - ein Wendepunkt in der geopolitische Gleichgewicht der Streitkräfte, die unabhängige Kommentator Michael Payne.
• NATO überdenken Beziehungen mit Russland (das Bündnis hat beschlossen, das gesamte Spektrum der Zusammenarbeit mit Russland zu überprüfen, wegen seiner Aktionen in der Ukraine) »»»
Die NATO hat beschlossen, die Beziehungen zu Russland zu überprüfen "Wir werden das gesamte Spektrum der Zusammenarbeit zwischen der NATO und Russland zu überprüfen.


Copyright © 2009
Новости Америки