US-Geheimdienste seit 20 Jahren zu beobachten Putin, aber so weit sie nichts über die Größe des Staates des russischen Präsidenten wissen

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich unter der Leitung des amerikanischen Geheimdienstes kommen, lange bevor übernahm als Staatsoberhaupt, nach Angaben der Zeitung The Times. Nach Angaben der Zeitung, begann Putin Spionage in den frühen 1990er Jahren, als er stellvertretender Bürgermeister von St. Petersburg. Die Zeitung bezieht sich auf eigene Quellen, ohne Angabe von ihnen.

Trotz der Aufmerksamkeit von speziellen Dienstleistungen in den USA immer noch nicht, die Größe der Zustand des russischen Präsidenten, und dass “wo es ausgeblendet werden können.” Dies erklärt die Quelle The Times, aufgrund der Tatsache, dass das Weiße Haus war schon lange eine Priorität “Wichtigeres” insbesondere die Aufnahme von Beziehungen zu Russland.

Am 12. Juli die deutsche Bild-Zeitung berichtete, dass US-Geheimdienste weiterhin die ehemalige deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder zu überwachen, nachdem er zurücktrat im Jahr 2005 wegen seiner Freundschaft mit Putin.

Es wird angenommen, dass Schroeder und Russlands haben lange bis befreundet gemacht. Insbesondere im April 2014, der ehemalige Kanzler der Deutschland feierte seinen Geburtstag in der Gesellschaft von Putin. Auch seit dem Beginn der ukrainischen Konflikt, er offen Moskaus Position unterstützt und kritisierte die europäischen Sanktionen gegen Russland.

Wladimir Putin Präsident wurde von Russland im Jahr 2000. Er hielt diese Position bis 2008 und dann zum Präsidenten kehrte im Jahr 2012, von Dmitri Medwedew, der jetzt der Ministerpräsident zu ersetzen.

Von 1998 bis 1999 war Putin der Direktor des FSB Russlands. Davor arbeitete er in der russischen Präsidialverwaltung, und in den frühen 90er Jahren war der stellvertretende Bürgermeister von St. Petersburg, Anatoli Sobtschak. Nach der offiziellen Biographie von Putin, kehrte er in die Sowjetunion aus Dresden, wo er in der Intelligenz des KGB, im Jahr 1990.

18 July 2015

Vater arrow Tennessee terroristischer Verbindungen verdächtigt. Aber es nicht gefangen wird
US-Hubschrauber bombardierten die afghanische Armee checkpoint

• BuzzFeed: Putin schlug Obama Steven Seagal Honorarkonsul der Russischen Föderation in Kalifornien »»»
Russlands Präsident Wladimir Putin im Jahr 2013 vorgeschlagen, dass US-Präsident Barack Obama.
• Umfrage: in der weltweit am meisten bewunderte Bill Gates, Obama und Putin (Umfrage der Zeitung The Times in 13 Ländern gehalten Auftrag) »»»
Die Menschen in der heutigen Welt am meisten bewunderte Gründer von Microsoft, Bill Gates, und US-Präsident Barack Obama und der russische Präsident Wladimir Putin.
• Weiße Haus nicht die Möglichkeit von Sanktionen gegen Putin aus, »»»
US-Beamte nicht die Möglichkeit der Verhängung von Sanktionen gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin im Zusammenhang mit seiner Rolle in den Ereignissen auf der Krim aus.
• US tadelte Edward Snowden in anti-amerikanischen Aktivitäten des Moskauer Kreml, aber nicht einverstanden »»»
Russland und die USA haben unterschiedliche Interpretationen der Bereitschaft des
• Obama gratulierte lustig Postkarte mit Putin (Präsident der Vereinigten Staaten gestern feierte seinen 51. Geburtstag) »»»
US-Präsident Barack Obama es versäumt, seine 4 August 51 th Geburtstag in einer ruhigen Atmosphäre zu erwähnen.


Copyright © 2009
Новости Америки