Medien: Syrische Rebellen fragte Obama Luftangriffe Videokonferenzen RF zu stoppen (in diesem Fall, sie nicht anzugeben, wie der amerikanische Präsident es beeinflussen können)

Syrischen Rebellengruppen gefordert, dass US-Präsident Barack Obama mehr aktive Maßnahmen zu ergreifen, am Vorabend einer neuen Runde der Friedens Februar peregovorov.11 großen Player in der Weltpolitik “, um die Bombardierung von Videokonferenzen RF Stop” wird in Deutschland erfüllen die Verhandlungen über den Friedensprozess in Syrien nach dem Ausfall wieder aufnehmen zu letzte Woche.

Wie jedoch von Reuters berichtet “, während Moskau die syrische Regierung zu unterstützen, um weiter nach Westen, westliche Politiker und der Opposition hoffen, den Sieg über die Aufständischen beaufsichtigt zu erreichen nicht für ein erfolgreiches Ergebnis.”

Sprecher der Opposition al-Salim Muslat äußerte die Hoffnung, dass Obama der Lage ist, die russischen Luftangriffe zu stoppen, aber nicht angeben, wie.

- Wenn er will unsere Kinder zu retten, aber jetzt ist es Zeit, “Nein” in Syrien auf diese Schocks zu sagen - zitiert al-Muslata Agentur Reuters.

Unterdessen hat der russische Präsident Wladimir Putin wiederholt betont, dass die Videokonferenz-RF allein gegen die Terrorgruppe LIH * gerichteten Luftangriffe und dass Russland nicht in die inneren Angelegenheiten der Politik Syriens einmischen.

11 February 2016

Öl: Europäische Ölgiganten haben einen starken Rückgang der Gewinne festgestellt
Pranker Lexus: Obama - die nächsten (bekannt Meister der Zeichnung, die das Skript ein Telefongespräch mit US-Präsident Entwicklung)

• Außenministerium Russlands: Moskau ist nicht die Stimme der Verhandlungen über die syrische Idee der Föderalisierung des Landes »»»
Moskau ist nicht die Stimme der Verhandlungen über die syrische Idee der Föderalisierung des Landes.
• Russland und die Vereinigten Staaten dazu beigetragen, den UN-Sicherheitsrat Resolutionsentwurf zu Syrien. Die Regierung und die syrische Opposition, sagte sie durch den Waffenstillstand halten würde »»»
Quelle: voal.ch Das Dokument richtet sich das Abkommen über Waffenstillstand in Syrien zu unterstützen.
• Obama in Gesetz unterzeichnet und Ausbildung die Bewaffnung der syrischen Opposition »»»
Präsident Barack Obama unterzeichnete ein Gesetz, das amerikanische Militär zu trainieren und auszurüsten bewaffnete Männer "moderate" der syrischen Opposition, berichtet die Associated Press.
• Syriens Botschafter in Russland: das Krankenhaus in Idlib Provinz zerstört Amerikaner »»»
Krankenhaus "Ärzte ohne Grenzen" hat die US-Air Force in der syrischen Provinz Idlib zerstört.
• Moskau und Washington am Rande des Krieges in Syrien vermittelt. Wobei die russischen und amerikanischen Waffen in den Konflikt hineingezogen »»»
Die Opposition in Syrien wird immer heftiger. In Reaktion auf eine Offensive der Regierungstruppen mit Unterstützung der russischen Luftangriffe gestartet.


Copyright © 2009
Новости Америки