US-State Department: In Russland, einem der liberalsten geschlechtsspezifische Gesetze in der Welt, aber in Wirklichkeit sind die Dinge nicht so

Für eine neuere am 8. März, veröffentlichen wir einen vertraulichen Bericht des amerikanischen Botschafters in Moskau, das State Department über die Lage der russischen Frauen. Es stellt sich heraus, dass in Russland - eine der liberalsten geschlechtsspezifische Gesetze der Welt. Was Frauen träumen von der West - haben gleiche Rechte und gleiche Chancen für gleichen Lohn - wurde in Russland etabliert, auch durch die Bolschewiki in den ersten Jahren der sowjetischen Herrschaft. Die progressive amerikanische Gesetze zum Schutz von Frauen, unter Präsident Obama eingeführt, in Russland sind gut etabliert. Und russische Frauen im Gegensatz zu allen Traum von einer Chance, nicht um Karriere zu machen sind, beschweren sich nicht über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und glauben sogar, dass “Männer die Aufmerksamkeit einer Frau schmeichelt.” In der Versand - eine Reihe von lustigen Beispielen amerikanischer Missverständnis. Domostroj, sagte der Botschafter - ist der Name einer mittelalterlichen russischen Mönch. Ein “Larisa M., Professor, Staatliche Universität Moskau, ruft er einfach” Michailowna, “glauben, dass solche ist ihr Name. Aber diese Pannen nur die Botschaft vermitteln Flair des Authentischen. Am achten März, Schwester!

13 March 2011

Der Hollywood-Film gedreht speziell für YouTube
Schiff der USA wurde in einer radioaktiven Wolke.

• Russland empört über Kritik an der U. S. State Department: "Warum machen sie an der Stelle, wo wir nicht tun, Juckreiz verkratzt?". Auswärtige Amt verwies auf die in amerikanischen Gefängnissen Folter. »»»
In Moskau scharf kritisiert das US-State Department Bericht über die Lage der Menschenrechte, in dem die Amerikaner haben Russland auf eine Stufe mit Ägypten und Sri Lanka setzen.
• Boeing ist der Betrug mit Visa für Ingenieure aus Russland vermutet »»»
US-Senator fordert Besuche die Legitimität des US-russische Ingenieure überprüfen zu Boeing.
• Wikileaks gab Merkmale der russischen Strafverfolgungsbehörden »»»
Alexander Bortnikow, Michail Fradkow und Raschid Nurgalijew - Site Wikileaks hat ein Geheimnis Kenntnis von US-Botschafter in Russland.
• US-Außenministerium: Objekte "Sotschi-2014" und dem APEC-Gipfel Build-Slaves (Department of State schätzte den Umfang des Sklavenhandels in der Welt) »»»
US-Außenministerium veröffentlicht jährlich einen Bericht über den Menschenhandel in der Welt.
• Die Familie, die ein Kind aus Russland verloren, lieferten regelmäßig Berichte nach Russland »»»
Familie Cravero, die eine getötet nahm sieben Jahre alter Junge aus Russland, lieferten regelmäßig Berichte über den Status des Kindes innerhalb von drei Jahren.


Copyright © 2009
Новости Америки