Der Vertreter des russischen Außenministeriums Erklärung rief die Macht im UN Zynismus

US Ständiger Vertrete[t:tag slug=predstavitel]Vertreter bei den Vereinten Nationen Samantha Power in seiner Rede auf der Generalversammlung zitiert das Tagebuch von Tanya Savicheva, zu sagen, wie das Mädchen litt, während im belagerten Leningrad. Laut dem stellvertretenden Direktor der Informationsabteilung des Außenministeriums Russlands Maria Zakharova, dieser Aussage - zynisch für mindestens zwei Gründen.

Der Vertreter des russischen Außenministeriums Erklärung rief die Macht im UN top tsinizmaMariya Zakharova

Kanal RT gibt den vollständigen Text der Nachricht Zakharova. Dort heißt es:

“Wir haben eine Menge Zynismus und Definitionen, die weitere Beispiele Hier ist ein weiteres Zynismus -.. Ist, wenn die 5. Mai 2015 die US Ständiger Vertreter bei den Samantha Power Vereinten Nationen von der Tribüne der Generalversammlung führt das Tagebuch von Tanya Savicheva, erzählen die Mädchen in der Belagerung von Leningrad erlitten .

Dieser Zynismus aus mindestens zwei Gründen.

Zuerst Samantha Power, vorübergehend vergessen, dass die Blockade von Leningrad dauerte 872 Tage - vom 8. September 1941 bis 27. Januar 1944. Eine lang erwartete zweite Front in Europa eröffnet, sechs Monate nach der vollständigen Befreiung von Leningrad aus der Blockade! Was ist 2,5 Jahre verhinderte die USA und Großbritannien zu starten hilft dieses Land zu Tanya und noch Hunderttausende von Kindern des gleichen zu retten? Nach allem, was verhindert, was? Oder einfach nur Washington und London hatten nicht an den Zeitpunkt Seiten aus dem Tagebuch von Tanya Savicheva? Aber wenn es hatte, es wäre sicherlich eine militärische Operation gegen die Nazi-Streitkräfte in Europa für drei Jahre, bevor begonnen haben.

Nur Thani mehr. Und nun ihren Namen amerikanische Diplomatie kann so viel wie nötig zu spekulieren. Es ist fair zu sagen, dass die Amerikaner verlangen, aus der Kenntnis der Geschichte, vor allem Fremden, obwohl Allgemeinen ist, wissen Sie auch, bis zu dem Punkt des Zynismus.

Zweitens, indem eine “gute Tante”, die das schwere Schicksal des Kindes bedauert, die im Jahr 1944 wieder gestorben, die US Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen wieder einmal vergessen, dass nicht einmal im vergangenen Jahr auf jedem thematischen Sitzung des Sicherheitsrats nicht die Mühe, einen Hinweis auf das Schicksal der Kinder noch am Leben Donbass geben auch, nebenbei bemerkt, Leiden infolge der militärischen Operationen und humanitäre Katastrophe durch diese Blockade verursacht. Es ist jedoch mit anderen Kollegen im Außenministerium vergessen es nicht allein, sondern gemeinsam.

Nur Donbass Kinder, wie jene, die L. Roshal behandeln, sie nicht existieren, es ist ein Mythos “russische Propaganda” sie, in Bezug auf exklusive Samantha Power, auch Pussy Riot, um über sie in der UNO zu sprechen. Nun, wenn diese Kinder starben auf der rechten Seite der Geschichte und hoffentlich, vor vielen Jahren, die nicht genau in der Lage, sich für sich selbst gewesen ist; oder drängte sich gefrorene Hähnchen, die in dem in der Lage, erklärte stolz, die aus Mangel an Umsetzung und kreative Mode leiden, dann eine kostenlose Führung durch das Gebäude der Vereinten Nationen und der Bekanntgabe der Namen zu jeder UN Tribüne Zeremonie Samantha Power würde. ”

Fotos verwendet: ria.ru

7 May 2015

Der reichste Mann der Welt entscheidet sich für den Yuan, “Ich liebe Dollar, aber würde seine Wette auf den Yuan zu machen. Die Geldpolitik der US-Notenbank zu Problemen in Bezug auf die Hebelwirkung und bildet eine” Blase “,”
Obama seltsame gratulierte den Russen am Jahrestag des Sieges

• Über Widerhaken und Feinheiten (russische ständige Vertreter bei den Vereinten Nationen, sagte er grüßt mit dem ukrainischen Botschafter und wie oft stürzt gegen US) »»»
Russlands ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen, Witali Tschurkin, gab ein Interview zu der Sonderkorrespondent der "RG", enthüllt die Geheimnisse des "UN-Küche.
• Tschurkin: Kommunikation höflich und Leistung »»»
Die Situation in der Ukraine, sind die Vereinigten Staaten im Rahmen der Regelung der Schwarzweiss-Comic-Buch: in negativer Weise serviert Position Moskaus.
• Chinas Position hat den UN-Sicherheitsrat verhindert auf eine Erklärung über das nordkoreanische Raketenstarts zustimmen »»»
Peking vorgeschlagen, den Vereinigten Staaten und Südkorea plant, zu verurteilen US-Raketenabwehrsysteme zu implementieren Moskau.
• Pushkov Strom geraten über die Luftangriffe auf Krankenhäuser zu denken, anstatt der Krim »»»
Der Leiter des Duma-Ausschusses für internationale Angelegenheiten Alexei Pushkov kommentierte
• Magnitski Kollegen beschuldigt das russische Außenministerium in Zynismus »»»
Investmentfonds Hermitage Capital hat als “Gipfel des Zynismus”, das russische Außenministerium Erklärung.


Copyright © 2009
Новости Америки