Wissenschaftler haben einige Artikel der “Wikipedia” gefunden kann man nicht trauen

US-Wissenschaftler haben bewiesen, dass nicht alle Artikel “Wikipedia” vertraut werden kann. Mehrdeutige politisch wissenschaftlichen Themen waren die am wenigsten zuverlässig. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift PLoS ONE veröffentlicht.

Die Forscher analysierten, wie oft seit 2003 bearbeiten Artikel über solche politisch sensiblen wissenschaftlichen Themen wie die globale Erwärmung, sauren regen und Evolution. Die Forscher zählte die Anzahl der Änderungen an den Richtlinienneutralen Themen: das Standardmodell der Physik, Heliozentrismus, die allgemeine Relativitätstheorie und die Drift der Kontinente.

“Artikel über die globale Erwärmung wurde um durchschnittlich 2-3 mal pro Tag korrigiert, und jedes Mal war ich etwa 100 Wörter. In einem Artikel auf dem Standardmodell der Physik Änderungen in der Höhe von 10 Worte waren nur ein paar Wochen. Eine große Anzahl von Änderungen in den politisch brisanten Themen nicht Experten ermöglichen um die Genauigkeit der Informationen zu überwachen und es rechtzeitig zu korrigieren “- sagen die Autoren der Studie.

Um nicht-Benutzer irrezuführen, schlagen die Wissenschaftler, um Sonderzeichen Artikel, die häufig korrigiert werden feiern.

19 August 2015

Familie Sergei Rachmaninov weigerte sich, seine Asche in Russland durchzuführen: sie werden nicht gegen den Willen des Komponisten zu gehen, auch am Vorabend des 150. Jahrestages seiner Geburt
Der Zusammenbruch der Öl wird eine Reihe von Insolvenzen in den Vereinigten Staaten führen

»»»
Wissenschaftler sagen, dass der Himmel auf den Boden fallen - “.
• Russische Wissenschaftler weigern, in Europa und den Vereinigten Staaten zu lösen (Forschung Wissenschaftler behaupten, dass es das gleiche im Jahr 2008, nach dem georgischen Angriff auf Südossetien) »»»
Führenden wissenschaftlichen Fachzeitschriften in Europa und den Vereinigten Staaten begann, in den Publikationen der russischen Wissenschaftler scheitern.
• US-amerikanischer Physiker die genaue Ursache der Hurrikane »»»
US-amerikanischer Physiker behauptet, dass er es geschafft, Gründe für die Entstehung von Wirbelstürmen zu finden.
• Welt Statistiken der wissenschaftlichen und technologischen Entwicklung: China wirft sich, Russland übergibt Positionen »»»
US-amerikanischen National Science Foundation veröffentlicht eine detaillierte statistische Übersicht über
• Wissenschaftler haben eine neue Doppel-magischen Kern gefunden »»»
Physiker am Oak Ridge Labor nachgewiesen, dass der Kern eines Isotops von Zinn-132 eine sogenannte Doppel-magischen Kern ist.


Copyright © 2009
Новости Америки