Yulia Efimova erinnerte Amerikaner über auf Marihuana und Alkohol hinter dem Steuer des 22-Olympiasieger im Schwimmen zu fangen, das preisgekrönte Olympier in der Geschichte Michael Phelps

Im Jahr 2009 stieß die US-Schwimmverband Phelps aus dem Wettbewerb für 3 Monate für die Verwendung von Marihuana.

Darüber hinaus wurde im Oktober 2014 Schwimmer für sechs Monate disqualifiziert, während es berauscht zum Antrieb.

Er entkam jede Strafe von der WADA, da Marihuana eine der WADA verbotenen Drogen ist nur im Wettbewerb.

Als Reaktion auf die amerikanische Lillie König die Entlassung von Olympischen Spielen jemals Doping Athleten verurteilt Efimov bot den Vorfall mit Phelps wieder zu verwenden.

“Dann hat sie (King.- RT) sagen über Michael Phelps? Ich bin gegen Doping, hatte noch nie Gebrauch gemacht, aber immer noch eine Chance sein, weil Sie nicht diese Pillen nehmen können, müssen Sie sie jemand zu bringen oder etwas mehr . es hat immer noch eine Chance “zu sein - zitiert von Tass Efimov.

Russisch hat bemerkt, dass nie absichtlich verbotene Drogen verwendet.

9. August 2016 Phelps eine Erklärung in Bezug Efimova gemacht und sagte, dass die Leistung bei den Athleten Olympia gefangen für Doping “bricht das Herz”, “zerstört die Bedeutung des Sports” und seine ärgerlich. Auch sagte der Amerikaner, dass er will, “jemand mit etwas zu tun.”

In diesem Fall zuvor der Athlet auf seiner Seite auf Instagram Bilder mit amerikanischen Athleten Tyson Geem und Justin Gatlin angelegt, der auch für Doping gefangen wurden, waren aber das Recht vor, die Olympischen Spiele in Brasilien durchzuführen gegeben.

Quelle: cs8.pikabu.ru

Es stellt sich heraus, “Nicht gefangen werden - kein Dieb”?

12 August 2016

Die USA ist keine Antwort auf den russischen Marschflugkörper
Nikkei: Fortuna immer und immer wieder macht Geschenke zu Putin

• Ministerium für Sport für zwei Tage entscheiden über die Klage gegen New York Times »»»
RF Ministerium für Sport einen Anspruch auf die Einreichung gegen die amerikanische Ausgabe der New York Times.
• "Sie zerstörten die Olympischen Spiele Politik": Als soziale Medienkampagne kritisiert Putin Ihre Medaillen »»»
Die russische Botschaft in Großbritannien gab es eine Box installiert Macher.
• IOC aufgefordert, nationale Russland Team, Gold, Olympia-2004 geben »»»
Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) empfohlen, die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen zu berauben-2004 in der US-Staffellauf 4х400 Meter Frauen-Nationalmannschaft.
• Steuer auf den Schutz der "Ehre des Vaterlandes": preisgekrönte amerikanische Champions besteuert »»»
Das US-Steuersystem ist veraltet, zu komplex und in der Tat bestraft Sportler.
• Senator des US-Kongresses vorgeschlagen, die Form des Olympia-Team brennen (Es stellte sich heraus, dass die Kostüme genäht Athleten in China waren) »»»
Am Donnerstag gab es einen Skandal Form der US-Olympia-Nationalmannschaft, war, dass die Kostüme amerikanischen Athleten wurden in China genäht.


Copyright © 2009
Новости Америки