US unerwartet einseitig mit Israel

Israel hat jedes Recht sich zu verteidigen, und das ist, was als der Vorfall vor der Küste von Gaza werden. Dies wurde in einem Interview mit PBS-TV, Vizepräsident Joe Biden erklärte.

Nach ihm den Vorfall gibt es zwei Hauptgründe - erste der Hamas, die zweite die Notwendigkeit für Israel großzügiger zu sein in Bezug auf den Gaza-Streifen.

In einem Interview mit Biden eher unerwartet voll Israels Version der Geschehnisse im Mittelmeer akzeptiert. “Israel hat keine Einwände gegen die Lieferung von Waren nach Gaza, aber er ist zu Recht erforderlich, um ihm Gelegenheit zu überprüfen, was sich an Bord der Schiffe”, - sagte Vize-Präsident der Vereinigten Staaten. Er kritisierte die Organisatoren der Flottille.

“Wenn sie etwas nördlich von Gaza vor Anker, nach Prüfung der Waren würden bis zu ihrem Bestimmungsort geliefert werden, sie aber, und dies auf die Tragödie” führten, - fügte er hinzu.

Es wird darauf hingewiesen, dass Biden hat auch die Entscheidung des sogenannten Human Rights Council der UNO über dieses abgelehnt und forderte eine internationale Untersuchung der Umstände der Kollision Transfer-Studie in die Hände Israels.

Es wird berichtet, dass es mit der Position des Außenministeriums von Israel zusammenfällt. Sein Sprecher Yigal Palmor sagte, dass “Human Rights Council in den nächsten bewiesen, dass sein ganzes Ziel - Israel anzugreifen und vollständig ignorieren, was in verschiedenen Ländern der Welt geschieht.”

“Dieser Rat hat die Reste von Vertrauen verloren” - sagte ein Sprecher des Außenministeriums.

3 June 2010

US-Auslandsverschuldung erreichte einen Rekordwert von 13 Billionen Dollar
Moody’s Eingeständnis der Schuld in der Finanzkrise

• US heimlich versorgt Israel geführten Luft-Bomben »»»
Vereinigten Staaten im Jahr 2009, Israel heimlich platziert 55 Bomben geführte GBU-28, dass Jerusalem, falls erforderlich, bereit, gegen den Iran zu verwenden.
• Die Türkei meldete Ultimatum an Israel »»»
Die Türkei hat Israel 24 Stunden, um alle Häftlinge, die Passagiere von Schiffen wurden Freisetzung, die Flotte der Welt.
»»»
China, das ein strategischer Partner von Pakistan ist geschockt und durch den Tod des pakistanischen Truppen aus Kampfhubschraubern verzweifelt und NATO glaubt.
• US gab Israel einen Monat Zeit, um Grenzen von 1967 zurückziehen »»»
Das Weiße Haus beharrt auf die bedingungslose Unterstützung des neuen Nahost-Initiative Barack Obama.
• Außenministerium Russlands: Moskau erklärte persona non grata zwei Mitglieder der US-Botschaft »»»
Moskau erklärte persona non grata zwei US-Botschaft Personal für Tätigkeiten unvereinbar mit diplomatischen Status - Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation.


Copyright © 2009
Новости Америки