US-Senator: Washington sollte nicht helfen, Ukraine, um Schulden an Russland zahlen

Die Vereinigten Staaten und andere Länder sollten die notwendigen Schritte unternehmen, um die Ukraine zu vermeiden Zahlung der Schulden Russlands in Höhe von $ 3 Milliarden, die Sputnik Senator Chris Murphy, der ein Mitglied der US-Senatsausschuss für auswärtige Beziehungen ist.
“Die internationale Gemeinschaft muss die Notwendigkeit für uns der Schritte, die Ukraine wird eine Rechtsgrundlage, von der Zahlung dieser Schulden zurückzuziehen geben zu verstehen,” - sagte Murphy.
US-Senatsausschuss für auswärtige Beziehungen, sagte früher, dass er ein Briefing hinter verschlossenen Türen mit dem Exekutivdirektor des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde halten würde, um eine Situation mit der Ukraine die Schulden zu diskutieren.
“Ich glaube nicht, dass die Ukraine schuldet wenigstens etwas zurück nach Russland zu geben”, - sagte der Senator.

Das Finanzministerium der Ukraine im August angekündigt, eine Vereinbarung über die Umstrukturierung der Außenhandelsschulden in Höhe von rund 18 Mrd. US $. Es wird erwartet, dass die Ukraine unmittelbar aus 20% geschrieben werden der Hauptschuld Rückzahlung der Restbetrag wird von der von 2015 bis 2023 auf die Jahre 2019 bis 2027 übergeben werden.
Das Ministerkabinett der Ukraine am Dienstag ordnete die Einleitung der Umstrukturierung der Staatsverschuldung und die Aussetzung von Zahlungen ab dem 23. September auf einer Reihe von neu strukturiert Verbindlichkeiten. Die Umstrukturierung, insbesondere die russischen Eurobonds zurückgekauft $ 3 Milliarden bewerben, aber die Zahlungen ausgesetzt dieser Wertpapiere gilt nicht.
Russische Finanzminister Anton Siluanov hat wiederholt erklärt, dass Russland hat nicht die Absicht, in irgendeiner Weise in die Umstrukturierung der Ukraine die Schulden teilnehmen und vollständige Rückzahlung der es in der Zeit erfordern - im Dezember 2015 - die ganze Frage von Eurobonds für 3 Milliarden Dollar. Russland gehört zu den offiziellen Gläubigern der Ukraine, und die Beilegung der Schulden offiziellen Gläubiger (der Staat) wird separat behandelt, erklärte Siluanov. Die Ukraine hat die Mittel im Dezember 2013 erhalten, wenn die Stromversorgung war Präsident Viktor Janukowitsch.

25 September 2015

“Staatssekretär für europäische und eurasische Angelegenheiten Victoria Nuland wurde nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert, deren Ergebnis war eine teilweise Lähmung der rechten Körperseite und verwaschene Sprache”
Haben eine Organisation von Nationen, von Angst und Misstrauen vereint nicht sein. Es Franziskus an die UN-Vollversammlung. Die meisten Volltext

• NATO überdenken Beziehungen mit Russland (das Bündnis hat beschlossen, das gesamte Spektrum der Zusammenarbeit mit Russland zu überprüfen, wegen seiner Aktionen in der Ukraine) »»»
Die NATO hat beschlossen, die Beziehungen zu Russland zu überprüfen "Wir werden das gesamte Spektrum der Zusammenarbeit zwischen der NATO und Russland zu überprüfen.
• IWF-Exekutivdirektorium eine neue Anti-Krisen-Programm für die Ukraine »»»
WASHINGTON, 11. März. / Korrespondent. Tass Shitov /. Neue Anti-Krisen-Programm für die Ukraine wird am Mittwoch.
• Die Abgeordneten der Kommunistischen Partei Berufung ablehnen, US-Staatsanleihen zu kaufen »»»
Die Abgeordneten der Kommunistischen Partei Sergei Obukhov und Valery Rashkin schickte eine Anfrage an die Regierung.
»»»
Die US-Senat bestätigt Michael McFaul am Samstag U. S. Botschafter in Russland, laut Reuters.
• Russland im Juli, wurde in US-Schulden investiert fast 10 Milliarden $ »»»
Russland im Juli dieses Jahres hat 9,7 Mrd. $ in Schuldtitel der US-Regierung investiert, sollten öffentlich am Mittwoch, dem US-Finanzministerium Daten vorgenommen werden.


Copyright © 2009
Новости Америки