Verteidigungsministerium: Es scheint, dass die Position von Objekten Terroristen in Syrien ist die bewachten Staatsgeheimnis US

Russische Verteidigungsministerium kommentiert die Aussage des stellvertretenden Außenminister Victoria Nuland, die, dass die Mehrheit der russischen Luftangriffe in Syrien wird nicht gegen Terroristen gerichtet und sagte, “die von der Fläche, über die das Assad-Regime hat die Kontrolle verloren, durchgeführt.”

“Wieder einmal möchte ich betonen - der russische Luftgruppe in Syrien trifft nicht durch Regionen und über die Projekte der terroristischen Infrastruktur”, - sagte in einer Erklärung auf der offiziellen Seite Büro.

Das Verteidigungsministerium sagte, dass “solche Aussagen Analyse verschiedener amerikanischen Beamten, scheint es, dass die Lage der Objekte wird von den Terroristen kontrolliert. - Die meisten bewachten Staatsgeheimnis in den Vereinigten Staaten”

“Die Vertreter des Pentagon und State Department über sie die ganze Zeit erwähnt, aber nie genau sagen, wo sie sich befinden”, - in der militärischen betont.

Zur gleichen Zeit daran erinnert wurde, dass detaillierte Karten der Militärattache “antiigilovskoy Koalition” von den Vereinigten Staaten geführt hat, offiziell über ausführliche Informationen zu den Objekten und Gebieten, die von den Terroristen in Syrien kontrolliert übergeben.

“Bitte beachten Sie, dass die Informationen zur Verfügung gestellt hat weder von der State Department oder dem Pentagon widerlegt So, wie sie sagen, die Kommentare sind hier nicht erforderlich.” - In das Verteidigungsministerium festgestellt.

Zusätzlich zu dieser Abteilung gesagt, dass wir, wie russische Besatzungen fungierte in Syrien in den letzten zwei Tagen. Sie führten 81 Einsätze und arbeitete an 263 terroristische Ziele in den Provinzen Aleppo, Damaskus, Deir ez-Zor, Idlib, Latakia, Raqqa, Hama und Homs.

Also, in der Nähe der Stadt Maaret En Nuuman in der Provinz Idlib, nach Daten vor wenigen Tagen durch eine gemeinsame Informationszentrum in Bagdad erhalten eine der Lagerhallen Kämpfer brachten die Partei der Anti-Raketen-Systeme. Sie wurden bestimmt in der russischen Terrorgruppe gesperrt “Dzhibhat en Nusra” und sollte verwendet wurden, um gepanzerte Fahrzeuge fort syrischen Regierungstruppen zu vernichten.

Nach der Bestätigung, diese Informationen über mehrere Kanäle Paar Su-25 zu diesem Zweck getroffen wurde, was zu einem Lagerhaus mit dem gesamten Inhalt wurde zerstört.

In der Nähe des Flughafens Neyrob (Provinz Aleppo), wurden Su-24M Bomber zerstört, in mehrere Gebäude mit Werkstätten für die Reparatur von gepanzerten Fahrzeugen in Russland verboten Terrorgruppe “IG”.

“Diese Workshops wurden Militärfahrzeuge und Panzer wieder hergestellt, als auch für den Einbau von schweren Waffen auf Jeeps und Lastwagen, die später an die Berührungslinie zwischen Militanten und Einheiten der syrischen Streitkräfte gesendet werden - sagte das Verteidigungsministerium -. Als Folge der fallenden Bomben Workshops und finden sie sieben Ausrüstungsgegenstände wurden von Terroristen zerstört “………… ,,,

6 November 2015

Israel fordert USA auf, die Militärhilfe seit 2017 zu erhöhen
Außenministerium glaubt, dass BRICS-Staaten sollte Hilfe für Flüchtlinge aus Syrien zu erhöhen

• Medien: US-Militär Flugzeuge abgeschossen im Irak (US-Befehl widerlegen diese Berichte) »»»
Arabische Medien mit Bezug auf Internet-Ressourcen Lücke in der russischen Terrorgruppe "Islamischer Staat", berichtete im Irak abgeschossen, die US-Militärflugzeuge.
• State Department Vertreter war nicht in der Lage, dem Korrespondenten RT, wo er die Position des IG in Syrien erklären »»»
Während des Briefings, Sprecher des Außenministeriums Mark Toner, bat RT-Korrespondent Gayane Chichakyan um über die Lage der Vereinigten Staaten zu kommentieren.
• US-General: Russlands Teilnahme an der Kampagne gegen die IG erforderlich »»»
Darüber hinaus sagte das US-Militär, dass der Betrieb von Kampfflugzeugen
• US State Department noch nicht weiß, wie die Opposition von Terroristen in Syrien zu unterscheiden »»»
Washington hat wiederholt erklärt, dass wir einen vorsichtigen Umgang mit der Frage der Bestimmung der Opposition und terroristischen Organisationen, die im Gebiet von Syrien nehmen müssen.
• Syriens Botschafter in Russland: das Krankenhaus in Idlib Provinz zerstört Amerikaner »»»
Krankenhaus "Ärzte ohne Grenzen" hat die US-Air Force in der syrischen Provinz Idlib zerstört.


Copyright © 2009
Новости Америки