In den Vereinigten Staaten erfolgreich getestet Private Rakete Falcon 9

In den Vereinigten Staaten erfolgreich getestet Trägerrakete Falcon 9, die in den kommenden Tagen, wenn alles nach Plan verläuft, liefern an die ISS das erste private Raumschiff Dragon ist, sagt die NASA.

Das Schiff Drache von einem privaten Unternehmen SpaceX entwickelt wurde, war sie auch verantwortlich für die Durchführung der Prüfungen. “SpaceX bekannt gegeben, dass Sie den Motor starten statischen Tests erfolgreich waren,” - sagte in einer Erklärung von der amerikanischen Raumfahrtbehörde.

Die Trägerrakete Falcon 9 mit Dragon Raumschiff musste einen zusätzlichen 30 April unterziehen, aber später auf das Startdatum des 7. Mai aufgrund der Notwendigkeit des Testens der Software-Schiffe, wie RIA “Nowosti” verschoben.

Der erste erfolgreiche Start des Unternehmens führte einen Drachen Kapsel im Dezember 2010. Der zweite Lauf, bei dem es geplant, Rendezvous und Andocken an die ISS Anfang Dezember 2011 machen wurde offiziell am 7. Februar 2012 ernannt. Doch im Januar angekündigt, SpaceX, dass das Unternehmen mehr Zeit benötigt, und der Start wurde verschoben. Später wurde berichtet, dass das Schiff zur ISS frühestens wurde als 20. März gestartet, aber der Start war bis Ende April verschoben.

Seit 2006 hat die NASA ein Programm Commercial Orbital Transportation Services (COTS), unter denen private Unternehmen ermutigt, Anstrengungen zur Raumsonde liefern können Fracht in die Erdumlaufbahn der ISS und zu bauen. Derzeit haben diese Bedürfnisse, um die Amerikaner russischen “Sojus” zu verwenden. Das Programm für den Ausstieg aus dem russischen NASA zahlt SpaceX Abhängigkeit 396 Millionen Dollar. Bis heute hat SpaceX bereits 376 Millionen Dollar erhalten.

Zur gleichen Zeit ein Raum “truck” bereitet sich auf eine Firma Orbital Sciences Corporation starten. Ihr Schiff Cygnus (”Schwan”), wie erwartet, Senden

1 May 2012

Die US-Marine in Aufmachungen für den Verkauf eine experimentelle Stealth-Schiff
Clinton forderte den amerikanischen Botschafter bei den Timoshenko erlauben

• Offenbart eine "geheime Fracht" die erste private Raumschiff »»»
An Bord des Raumschiffs Dragon Firma SpaceX, das 8. Dezember wird die erste private Flug in den Orbit, als Leiter Käse.
• Drachen der Umzug und die in der Lage, Menschen an Bord nehmen »»»
Die amerikanische Firma SpaceX hofft für die Durchführung der ersten bemannten Start seines Drachen Raumfahrzeug für die nächsten drei Jahre.
• Falcon Heavy breitete seine Flügel in der Umlaufbahn (Ein Projekt der neuen Trägerrakete) »»»
Laut den Entwicklern, kann es in einer niedrigen Umlaufbahn zweimal zurücktreten so viel Gewicht haben als bestehende Raketen.
• In den USA, wurde SpaceX der Lage, auf den Boden nach dem Beginn der ersten Stufe der Rakete Drop »»»
Amerikanische Firma SpaceX am Montag zum ersten Mal gelungen, kontrollierten Abstieg zum Boden des unteren seiner Trägerrakete Falcon 9, um es für die Wiederverwendung zu speichern.
• US-Milliardär umkreist die erste private Weltraumsatelliten (Competitor russischen "Proton" zog, aber auf dem dritten Versuch) »»»
Heute begann ein vollwertiges Business in der Ära der Erforschung des Weltraums.


Copyright © 2009
Новости Америки